Fragen und Antworten

Martina Schreiber0029

Stornobedingungen:

Sollten Sie zum vereinbarten Massage-Termin verhindert sein sollten, bitte ich Sie, mir spätestens 24 Stunden vor unserem vereinbarten Massage-Termin telefonisch oder per mail Bescheid zu geben. Für Termine, die innerhalb von 24 Stunden vor dem vereinbarten Massage-Termin abgesagt werden, verrechne ich 50 % des Preises. Bei nicht erscheinen zum Massage-Termin verrechne ich den vollen Preis.

Sobald Ihre Gebühr für das Kochseminar bezahlt ist, ist Ihr Platz fix für Sie reserviert. Falls Sie damit nicht einverstanden sind, können Sie die Anmeldung per mail innerhalb der nächsten 24 Stunden nach Eingang der Seminargebühr stornieren. Danach gilt die Anmeldung als verbindlich. Falls es Ihnen nicht möglich ist am Kochseminar teilzunehmen kann gerne eine Ersatzperson einspringen. Ich bitte um Verständnis, dass diese Stornobedingungen unabhängig von der Begründung für Ihr Fernbleiben Gültigkeit haben.

Bei starkem Bluthochdruck, nicht eingestellten Diabetes Mellitus, Schwangerschaft, bei Wirbelsäulen- oder anderen schwerwiegenden Gesundheitsproblemen ersuche ich Sie, mich zu informieren und mit ihrem Vertrauensarzt abzuklären, ob eine Massage momentan empfehlenswert ist. Bei einer sich ankündigenden Erkältung ist es ratsam mit der Massage zu warten bis Sie wieder fit sind. Während der ersten 3 Menstruationstagen sollte ebenfalls nicht massiert werden.

0